FAQ Studienkolleg

Alle Antworten einblenden
Alle Antworten ausblenden
  • Wann beginnt der Unterricht im Wintersemeter 2021?

    Der Unterricht für den W-Kurs und T-Kurs im Wintersemester 2021 beginnt am 04.10.21.

  • Findet der Unterricht online oder in Präsenz statt?

    Unsere Kurse finden momentan in Präsenzunterricht statt. Dabei beachten wir alle gesetzlichen Vorschriften und haben ein entsprechendes Hygienekonzept vor Ort.

  • Ist das Studienkolleg privat oder staatlich?

    Wir sind ein privates Studienkolleg, weshalb wir eine Kursgebühr erheben.

  • Gibt es eine Aufnahmeprüfung?

    Nein, Sie müssen keine Aufnahmeprüfung absolvieren. Sobald Sie die Zulassungsbescheinigung erhalten haben, sind Sie zum jeweiligen Kurs angemeldet.

  • Welche Kurse kann ich besuchen?

    Sie können entweder einen T-Kurs (für technisch-mathematische Studiengänge/MINT-Fächer), einen W-Kurs (für wirtschafts- oder sozialwissenschaftliche Studiengänge) oder einen Deutsch-Vorkurs besuchen.

  • In welcher Sprache finden die Kurse statt?

    Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

  • Benötige ich Englischkenntnisse?

    Da Sie auch Unterricht im Fach Englisch haben, sind grundlegende Englischkenntnisse erforderlich.

  • Gibt es Noten?

    Ja. Leistungen wie z.B. Klausuren, Tests, Hausaufgaben und die mündliche Mitarbeit werden benotet.

  • Wie viel kosten die Kurse?

    Der T- bzw. W-Fachkurs kostet jeweils 7.000€ für Direktbewerber, Teilnehmer/innen am APS-Sonderverfahren erfragen die Preise und weitere Informationen bitte separat. Die Gebühr für einen Vorkurs (pro Niveaustufe) beträgt 2.500€.

  • Mit welchen weiteren Kosten muss ich rechnen?

    Sie müssen die Kosten für Miete und WLAN, Lebenshaltung (Nahrungsmittel, Getränke), eine Krankenversicherung, Materialien für den Unterricht und, falls Sie nicht an der Hochschule immatrikuliert sind, auch die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bahn) einplanen.

  • Erhalte ich Vergünstigungen als angehender Student?

    Wenn Sie bei uns einen Kurs besuchen, empfehlen wir Ihnen, sich gleichzeitig an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena zu immatrikulieren. Dadurch erhalten Sie einen Studierendenstatus und haben somit viele Vergünstigungen wie z.B. das Semesterticket zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel und des Sportangebots der EAH Jena und der FSU Jena, sowie einen Bibliothekszugang an der EAH Jena. Außerdem können Sie mit dem Studierendenausweis vergünstigt in den Mensen der EAH Jena essen.

  • Darf ich im Studentenwohnheim wohnen?

    Mit Ihrer Einschreibung an der Ernst-Abbe-Hochschule können Sie sich auch um einen Platz im Studentenwohnheim bewerben. Viele unserer Studierenden wohnen zurzeit in einem Studentenwohnheim.

  • Kann ich neben dem Unterricht einen Job ausüben?

    Während Ihres Aufenthalts am Studienkolleg können Sie zwar mit der erteilten Arbeitserlaubnis der Ausländerbehörde eine Teilzeittätigkeit ausüben, jedoch haben Sie dafür neben Ihrem Besuch des Studienkollegs weder ausreichend Zeit, noch würden die Einnahmen daraus die Lebenshaltungskosten und die Gebühren für das Studienkolleg decken. Zudem befinden Sie sich in der Studienvorbereitung. Das bedeutet, dass Sie in der Regel nur in den Ferien arbeiten dürften.

  • Wo kann ich nach der bestandenen Feststellungsprüfung (FSP) studieren?

    Wenn Sie den T- oder W-Kurs bestanden haben, können Sie an jeder deutschen Hochschule studieren. Erfolgreiche Absolventen des Studienkollegs erhalten jedoch exklusiv einen garantierten Studienplatz an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. So haben Sie einen sicheren Studienplatz in diversen Bachelor-Studiengängen und können sich (als Direktbewerber) darüber hinaus an allen Hochschulen in Deutschland bewerben.

  • Was ist die Feststellungsprüfung?

    Die Abschlussprüfung wird Feststellungsprüfung (FSP) genannt und findet nach etwa acht Monaten Kursdauer statt. Wenn ihr Kurs im April (Sommersemester) startet, findet die FSP im Dezember/Januar statt, bei Kursbeginn im Oktober (Wintersemester) wird die FSP im Juni/Juli absolviert.

    Die Thüringer Verordnung zu Lehrinhalten, Anforderungen und Verfahren der Feststellungsprüfung am Studienkolleg nach §92 Abs. des Thüringer Hochschulgesetzes (ThürFSPVO).

  • Wo findet die Feststellungsprüfung statt?

    Die FSP wird bei uns intern abgenommen. Die Lehrkräfte, die Sie zwei Semester lang begleitet haben, prüfen sie auch.

  • Was ist ein T-Kurs?

    Ein T-Kurs bereitet ausländische Studienbewerber, die in Deutschland ein technisch-mathematisches oder naturwissenschaftliches Fach (MINT-Fach) studieren wollen und deren Schulabschluss nicht als Hochschulzugangsberechtigung anerkannt wird, auf das Studium an einer deutschen Hochschule vor. Die Studierenden werden in dem Kurs auf die Inhalte und das fachspezifische Level gebracht, das sie für einen MINT-Studiengang benötigen.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.studienzentrum-thueringen.de/de/kursangebot/t-kurs

  • Was beinhaltet ein T-Kurs?

    Im T-Kurs des Studienzentrums Thüringen in Jena werden Sie in den Fächern Deutsch, Mathematik, Informatik, Englisch, Physik und Chemie unterrichtet. Der Kurs dauert zwei Semester und beinhaltet schriftliche Prüfungen in den Fächern Deutsch, Physik und Mathematik.

  • Welche Voraussetzungen muss man für einen T-Kurs erfüllen?

    Interessenten müssen Kenntnisse der deutschen Sprache nachweisen (Deutschniveau B1). Außerdem müssen Bewerber in ihrem Heimatland ein Schulabschlusszeugnis erhalten haben. Für Bewerber aus China und Vietnam ist eine APS-Bescheinigung erforderlich.

  • Was ist ein W-Kurs?

    Ausländer, die in Deutschland BWL, VWL, International Business Studies oder ein anderes wirtschaftswissenschaftliches Fach studieren wollen und deren Schulabschluss nicht oder nur teilweise anerkannt wird, haben die Möglichkeit, einen W-Kurs (Wirtschaftskurs) zu besuchen.

  • Was beinhaltet ein W-Kurs?

    Wenn Sie einen W-Kurs besuchen, dann werden Sie in den Fächern Deutsch, Mathematik, Informatik, Englisch, VWL / Rechnungswesen und Sozialkunde unterrichtet. Bei der Abschlussprüfung werden Sie schriftliche Prüfungen in Deutsch, Mathematik und VWL ablegen. Der Kurs dauert zwei Semester.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.studienzentrum-thueringen.de/de/kursangebot/w-kurs

  • Welche Voraussetzungen muss man für einen W-Kurs erfüllen?

    Interessenten müssen Kenntnisse der deutschen Sprache nachweisen (Deutschniveau B1). Außerdem müssen Bewerber in ihrem Heimatland ein Schulabschlusszeugnis erhalten haben. Für Bewerber aus China und Vietnam ist eine APS-Bescheinigung erforderlich.

  • Welche Unterlagen werden benötigt?

    Wir benötigen eine Kopie Ihres Passes, ein Deutsch B1-Zertifikat (oder höher), sowie Ihr Schulabschlusszeugnis (Original und beglaubigte Übersetzung auf Deutsch oder Englisch).

  • Erhöhen sich meine Chancen, einen Platz am Studienkolleg zu bekommen, wenn ich mich möglichst früh bewerbe?

    Ja! Je eher Sie sich bewerben, desto besser sind Ihre Chancen auf einen Platz in unserem Kurs.