Studieren in Deutschland

Das Internationale Studienzentrum Thüringen an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena bereitet junge Erwachsene auf ein Studium an einer deutschen Hochschule - also einer deutschen Universität oder Fachhochschule - vor.

Wenn Sie in Ihrem Heimatland einen Schulabschluss oder Bachelorabschluss erworben haben, der in Ihrem Heimatland zu einem Studium berechtigt, in Deutschland aber nicht als direkte Hochschulzugangsberechtigung (HZB) anerkannt wird, müssen Sie vor Studienbeginn eine "Feststellungsprüfung"ablegen. Zur optimalen Vorbereitung darauf sollten Sie unser Studienkolleg besuchen.

Wir bieten die folgenden Kurse an:

  • Studienvorbereitungskurse (T- und W-Kurse)
  • Vorkurse
  • Sprachkurse

Die Teilnehmer des Internationalen Studienzentrums Thüringen werden an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena als Studenten eingeschrieben werden. Mit dem Studierendenstatus am Kolleg genießen Sie vergünstigte Mahlzeiten in der Mensa, einen Bibliothekszugang sowie die kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs mit dem Semesterticket.

Studienzentrum Thüringen

Das Internationale Studienzentrum Thüringen an der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena bietet Ihnen optimale Vorraussetzungen für ein Studium an einer deutschen Universität oder Fachhochschule. Unser freundliches und hochqualifiziertes Lehrpersonal bereitet Sie in unseren modernen Schulungsräumen auf die finale Feststellungsprüfung vor. Darüber hinaus bietet Ihnen die Großstadt Jena ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot sowie selbstverständlich alles, was man im Alltag benötigt.

Unsere Kurse

Die spezialisierten Schwerpunktkurse (W- und T-Kurs) eröffnen Ihnen den Weg zu einer deutschen Universität oder Fachhochschule und bieten damit einen optimalen Karrierestart! Das Internationale Studienzentrum Thüringen in Jena freut sich auf Ihre Bewerbung!

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Unser Partnerhochschule in Jena, die Ernst-Abbe-Hochschule, bietet Ihnen nach Ihrer Zeit am Studienzentrum diverse Studiengänge auf einem europaweit führenden Niveau an!